DE

Europe: EN

Belgium: FR | NL

France: FR

Germany: DE

Italy: IT

Netherlands: NL

Spain: ES

Sweden: SE

Ananasreis

Portionen:
4 Pers.

Zubereitung:
5 minuten

Kochzeit:
10 minuten

Zutaten:

• 300 g Del Monte® Ananas in Stücken in Saft (frisch, gefroren oder in der Dose)
• 600 g kalter gekochter Reis (Basmati Reis oder Jasmin Reis eignen sich am besten)
• 250 g Hähnchenbrustfilets ohne Haut, in Streifen geschnitten
• 2 Schalotten, gehackt
• 2 Knoblauchzehen, gehackt
• 1 TL mildes Currypulver
• 4 EL Sojasauce
• 1 fein geschnittene Frühlingszwiebel und gehackter Koriander
• 1 EL Pflanzenöl , 200 g TK-Erbsen

Zubereitung:

1)Öl in einem Wok oder in einer Pfanne erhitzen. Schalotten andünsten bis sie eine goldbraune Färbung haben, dann den Knoblauch hinzugeben und unter Rühren für ca. 1 Minute mit anbraten. Das Hähnchenfleisch ebenfalls von allen Seiten scharf anbraten. Dann das Currypulver sowie den Reis hinzugeben anbraten, um die Reiskörner voneinander zu trennen. 2)Ananas und Ananassaft hinzugeben und mit Sojasauce und Zucker würzen. Anschließend die TK-Erbsen zusammen mit Frühlingszwiebeln und Koriander unterrühren.

Könnte dir auch gefallen

x